Home
Biographie
Theater
Film
Fernsehen
Video Games
Radio und Audio
Kontakte
Impressum
Datenschutz
Sir Ian Holm (inoffiziell)

Oh! What a Lovely War

Besetzung u.a.:

Rolle

Darsteller

President Poincare

Sir Ian Holm

Stephen

Dirk Bogarde

Franz.Hauptmann

Jean Pierre Cassel

Graf Berchtold

Sir John Gielgud

Kaiser Franz Josef

Jack Hawkins

Feldmarschall Haig

Sir John Mills

1.Schwester auf der Station

Juliet Mills

Feldmarschall French

Lord Laurence Olivier

Bertie Smith

Corin Redgrave

General Wilson

Sir Michael Redgrave

Sylvia Pankhurst

Vanessa Redgrave

Sir Edward Grey

Sir Ralph Richardson

Music Hall Star

Dame Maggie Smith

Eleanor

Susannah York

Regie: Sir  Richard Attenborough

Dauer: 144 Minuten

Eine Adaption von Charles Chiltons Theaterstück. Die Tragödie des 1.Weltkrieges wird neu definiert in der ausgelassenen Thematik der Music-Hall. Der Krieg wird als ‘Neue Attraktion’ des Amüsier-Piers in Brighton präsentiert, komplett mit zuckrigen Anfeuerungsliedern, Schießgallerien, freien Preisen und einer Punktetafel für die Anzahl der Toten. Während der Vorgänge konzentriert sich die Kamera auf eine Mittelklasse-Familie, deren 5 Söhne als Kanonenfutter enden.  Das Schlußbild zeigt ein typisches englisches Picknick auf einem Friedhof. Von den vielen, an der Kamera vorbeifliessenden Bilder, ist  am unauslöschlichsten  der Anblick einiger Generäle, die Bockspringen spielen, während die Welt um sie herum in einem Handkorb zur Hölle geht.

[Home] [Biographie] [Theater] [Film] [Fernsehen] [Video Games] [Radio und Audio] [Kontakte] [Impressum] [Datenschutz]