Home
Biographie
Theater
Film
Fernsehen
Video Games
Radio und Audio
Kontakte
Impressum
Datenschutz
Sir Ian Holm (inoffiziell)

Wisconsin Death Trip

Dem Film liegt das Buch von Michael Lesy aus dem Jahre 1973 zugrunde, der Zeitungen aus dem Orte Black River Falls des letzten Jahrzentes im 19.Jahrhundert ausgerwertet hat. Dabei gewinnt man den Eindruck, das der Ort von bizarren Geschichten  über Verrücktheiten und Gewalt dominiert worden ist. Gewalt, Morde und Selbstmorde sind allgegenwärtig. Die Bevölkerung wird verfolgt von Geistern, ist besessen von Teufeln und wird terrorisiert von jugendlichen Gangstern und Brandstiftern.
Wie das Buch ist der Film komplett konstruiert aus authentischen Nachrichten der Zeitschriften mit einigen Berichten aus dem nahegelegenen Asyl für Geisteskranke. Ausserdem werden schwarz-weiß Aufnahmen des örtlichen Photographen verwendet. Der Film erstreckt sich über 4 Jahre und einige Personen erscheinen immer wieder, da ihr Verhalten sie immer wieder in die Zeitschrift brachte. Zu ihnen gehören Mary Sweeney, eine Kokain schnupfende Lehrerin mit dem Drang, Fenster einzuwerfen, die manchmal Amok lief. Pauline L`Allemand, eine bekanntere Opernsängerin, die mittellos in dem Ort hänegen blieb und dort langsam verrückt wurde. Ein 13 Jahre alter Junge, der einen Mann nur zum Spaß umbrachte und sich mit den Verfolgern Schußgefechte lieferte. Während dieser Zeit wurden Gebäude angezündet von einem gelangweilten weiblichen Teenager, eine Diphterieepedemie  wütete unter den Kindern und über eine Anzahl von ungewöhnlichen Selbstmorden wurde  ausführlich berichtet.
Eine Zusammenhalt dieser Geschichten wird durch den Herausgeber der Zeitung hergestellt.
Sir Ian spricht den Kommentar .
Die meisten anderen Rollen werden von Laien gespielt.

Rolle

Darsteller

Komentar

Sir Ian Holm

Mary Sweeney

Jo Vukelich

Pauline L`Allemand

Marilyn White

Junge

Marcus Monroe

Herausgeber

Jeffrey Gordon

http://www.wisconsindeathtrip.com

Regie: James Marsh

Dauer: 76 Minuten

[Home] [Biographie] [Theater] [Film] [Fernsehen] [Video Games] [Radio und Audio] [Kontakte] [Impressum] [Datenschutz]